Skip to Content

Impressionen der 9ten Villmergen Rundum

Am Sonntag den 30. April 2017 konnten wir bei herrlichem Frühlingswetter die 9te Villmergen Rundum geniessen.

Die Wetterkapriolen der letzten Tage machten für uns Pause. Bei strahlendem Sonnenschein, unterschiedlichen Winden und rund 18 Grad Lufttemperatur genossen die Segler und Zuschauer den Tag.

Midweek-Race Mai verschoben

Das 2. Midweek-Race vom 10. Mai 2017 muss wegen Terminkonflikten auf den 17. Mai 2017 verschoben werden. Wegen Reihenprogrammierung steht der falsche Termin weiterhin im Kalender.

Der RG-65 WinterCup ist entschieden

12 Knoten und Böen mit Spitzen von 21 Knoten, dazu leichter Regen und 8 Grad. Der echte Abschluss um RCSTU Winter Cup 2016/17 und wahrlich nichts für "Weicheier"!

1. Swiss - Cup RG65 in Steckborn am 26.03.2017

Bei frühlingshaftem Wetter fanden zwölf RG-65 Segler den Weg nach Steckborn. Leichte Winde aus Nordost wurden von Windfinder für den Tag gemeldet. Zu Beginn der Woche wurde noch Regen angesagt, der Morgen erstrahlte aber bei schönstem Sonnenschein und Temperaturen etwas über 10 Grad. Um 10 Uhr konnte Urs Blum die Teilnehmer begrüssen und musste aufgrund des noch fehlenden Windes eine Startverschiebung aussprechen.

2. Swiss - Cup IOM

Am Samstag dem 25. März 2017 fand hier in Steckborn, der 2. Swiss-Cup IOM statt.
18 Segler aus der Schweiz und Deutschland haben den Weg zu uns gefunden.

Rangliste

Film
Bilder

2. RCSTU Winter-Cup




2. RCSTU Winter-Cup (Nachhol-Lauf vom 21. Januar 2017)

Kap Horn Segeln in Konstanz

Wir laden alle RC-Segler zu einer sportlich angehauchten Plauschregatta rund um das Konstanzer Hörnle ein. Treffpunkt ist das DLRG-Häuschen am Freibad Horn in Konstanz. Die Klasse ist offen für alle RC-Segler.

Ausschreibung

Sonntag, 12. März 2017 - 10:00 - 17:00

3. RCSTU Winter-Cup

Am 21. Januar mussten wir den zweiten Lauf des Winter-Cup wegen Kälte und Eis absagen, dieser wird am 4. März nachgeholt. Gestern also der „offiziell“ dritte Lauf und auch dieses Mal bei herrlichem, fast frühlingshaftem Wetter. Der Wind war schwach aber das hat die 7 Teilnehmer nicht beeindruckt. Wir haben wieder mehrere Läufe bestreiten können und auch uns selbst gezeigt, wo wir in dieser Saison technisch (Boot und Mann) steht. Wir haben um 13.30h pünktlich begonnen und um 16.00h abgebrochen, da war der Wind nach Hause gegangen!

Neujahrssegeln in Steckborn

Das alte Jahr beendet, das neue Jahr mit viel Spass begonnen.
Am 2. Januar trafen sich 10 Modellsegler (RG und IOM) von nah und fern zum ersten Neujahrssegeln des RCSTU an der Schifflände.
Wir hatten alles: Wind, etwas Sonne, leichter Nebel, Kälte und zuletzt Schneefall...
eben ECHTES WINTERSEGELN!
Ein gelungener Anlass und der richtige Beginn eines hoffentlich tollen und ereignisreichen neuen Modellsegeljahr.

Inhalt abgleichen