Skip to Content

Forum RC Sailing

Inhalt abgleichen
RC - Sailing (Schweiz - Suisse - Svizra - Svizzera - Switzerland)
Aktualisiert: vor 2 Jahre 38 Wochen

Open für RG65, Dragon Force und Micro Magic im Lido Agno, Tessin am 22. Oktober 2016 - von : zolloxyx

Di, 2016-10-18 13:34
Liebe Mitglieder und Freunde des Clubs RC-Segler Lugano, GLR

Am Samstag 22. Oktober findet die vierte Regatta zum GRL Open 2016 statt.



Die Open-Meisterschaft ist offen für die folgenden Kategorien RG65 - Dragon Force - Micro Magic.

Wir sind alle am Strand von Agno, 1. Start um 13:30 Uhr, und es wird etwa bis 16.00 Uhr dauern.

Lido Agno

Im Anhang finden Sie die Ankündigung des Open GRL.



Wir freuen uns auf Eure Teilnahme.

Vasco

SUI 119
RC-Segler Lugano


Cari soci e amici del GRL

Sabato 22 ottobre si svolgerà la quarta regata sociale open GRL 2016

Il Campionato Sociale è aperto alle seguenti categorie RG65 – Dragon Force – Micro Magic.

Ci troviamo tutti al lido di Agno, 1° partenza ore 13:30, ultima alle 16:00 circa.

In allegato trovate il bando di regata GRL

In attesa di incontrarvi

Vasco

SUI 119

10 R Weltmeisterschaft , 1.- 3. Oktober 2016, Limone Gardasee - von : zolloxyx

Mo, 2016-10-03 11:09
Hallo zusammen

Der Gardasee zeigt seine Zähne und fordert von Segler und Boot alles.



Das Schweizer Team mit Marco Signorelli SUI 80, Gusti Albiez SUI 55 und Urs Blum SUI 124 sind gut im Rennen.
Marco sogar in Gruppe A, im 13. Lauf auf dem 8. Rang hinter Graham Bantok. Chapeau.
Im gesamten zur Zeit auf dem 24. Platz.



Bei dem starken Wind heute, wird das Klassement noch durchgeschüttelt.

6. Swiss-Cup am 8. Oktober 2016 in Brunnen - von : zolloxyx

So, 2016-10-02 20:04
Hallo Sailors

Der Regattaverein Brunnen und Gusti Albiez lädt uns ein zum 6. Swiss-Cup.

Dateianhang:Dateiname: IOM-2016-Brunnen-2.pdf
Dateigröße: 88 KB

Meldung bis zum 4. Oktober an Gusti Albiez,

Wir dürfen uns wieder beim Regattaverein Brunnen, für einen kleinen Beitrag, vom Grill verwöhnen lassen.
=> wer sich nicht anmeldet, kann aus organisatorischen Gründen leider nicht davon profitieren.

Freuen uns auf Eure Anmeldungen.

Das Team Dassio in Pierrelatte, France - von : zolloxyx

Mi, 2016-09-14 19:33
Am 10.-11. Sept fand in Pierrelatte die Souvenir J. Gonnin Regatta statt. Mit 35 Teilnehmern gut besucht.
Das Team Dassio, mit Stephane SUI 82 und Charles SUI 22 ist gut gesegelt.
Stephane auf dem 7. und Charles auf dem 26. Platz. Gratulation.



Gut ausgerüstet ist die halbe Miete.



Die Mojito von Stephane.


An Wind fehlt es im Rhonetal selten. Guter Start von Stephane SUI 182.

Ein ideales Revier, wo auch nächstes Jahr die IOM-Weltmeisterschaft vom 13. Mai bis 20. Mai 2017 stattfindet.




Mehr Bilder gibts auf www.facebook.com/395846157275336/photos/...4755/?type=3&theater

Das Team Dassio nimmt auch am nächsten Wochende am Swisscup in Melano teil. Wir freuen uns.

Vorstellung - von : Kkuhnke

So, 2016-09-11 12:45
Hallo Ich stelle mich vor. Ich bin von Deutscher Abstammung habe aber die letzen 40 Jahre in Grossbritannien gelebt, und bin vor zwei Jahren in die Schweiz gezogen. Ich habe von 2010 bis 2012 meine A-class auf einem Teich in Berkshire gesegelt. Ich möchte gerne mein Hobby wieder aufnehmen und brauche infos über einen lokalen Segelclub. Ich habe sehr wenig infos über die A-Klasse hier in der Schweiz gefunden. Ich wäre sehr interessiert gleichgesinnte RC Segler kennen zu lernen. Mein Boot hat einen englischen Messbrief und hat die Nummer GB1558. Ich höre gerne von euch.
Karl H Kuhnke

Segelnummern entfernen - von : Reto

Sa, 2016-09-10 16:52
Hallo zusammen
wer hat es nicht schon erlebt, Segelnummer falsch aufgemalt! Ich male meine Segelnummern mit den wasserfesten Edding Folienschreiber auf meine Foliensegel. Für das Entfernen gibt es da ja verschiedene Hausmittel welche benutzte werden können. Meine Erfahrungen sind sehr gut mit - ja jetzt kommt das Gelächter, ich weiss - mit "Anti Brumm" Mückenspray. Einfach aufsprühen und den angelösten Schreiber vom Segel wischen. Die Farbe wird restlos aufgelöst und kann mit einem saugfähigen Haushaltpapier abgewischt werden. Auf der Segelfolie habe ich keine Veränderungen festgestellt, was mich aber etwas irritiert ist, was wir uns auf die Haut sprayen



Diverses - von : flor

Sa, 2016-09-10 15:38
Hallo an Alle

Eigentlich möchte ich gutes berichten, dem ist aber nicht so.

Bin am nachdenken (grübel) an der Kündigung von meinem Hobbyraum, der 4X8 m misst und mich jeden Monat 300 CHF kostet.

Für die DF`s zum Bauen und Segel machen und Einlagerung, neben Wartung, die seit anfangs 2014 bis heute bei mir sind, ratet mal um den Kostenfaktor.
Klar konnte ich zum Teil auch meine Bauvorhaben verwirklichen.
Habe nix dagegen, dass jemand anderer gefunden wird dies zu übernehmen bezüglich DF.

Jetzt kommen noch diese Handwerker ins Spiel, die nicht wissen wann sie vorbei kommen sollen, eine Woche haben die noch Zeit, wenn sie später kommen, stelle ich eine Rechnung in der höhe von 2 Mieten, frage ist nur, ob ich Rechtlich damit durchkomme, die blockieren mich, da ich ja die ganze Ecke da freiräumen musste und warten, bis diejenigen Zeit haben, ist meines Erachtens Zumutung.
Komme mir da irgendwie Benutzt vor, negativ wie auch positiv.

Im Sinne einer guten Sache.

Gruss flor

Wantenspanner Bantock - von : markusmueller

Mi, 2016-09-07 21:11
Liebe KollegInnen

Wer hat Erfahrung mit dem Einbau von Bantock's Wantenspanner? Wie habt Ihr das gemacht und wie soll das aussehen?




Gruss

Markus

Swisscup der Marblehead und 1 Meter Booten in Melano, Tessin - von : zolloxyx

Mi, 2016-09-07 19:27
Die RC-Segler von Lugano laden uns ein zum Swisscup der Marblehead und 1 Meter Booten,
auf dem Gelände des Camping Monte Generoso.



Camping " Monte Generoso"

Die Marblehead beginnen am Samstag den 17. Sept. 2016

Die Ausschreibungen von Marco Signorelli:

Marblehaed Dateianhang:Dateiname: InvitoMelanoM2016.pdf
Dateigröße: 216 KB

Die 1 Meter Boote IOM / F5E am Sonntag:

IOM /F5E Dateianhang:Dateiname: InvitoMelanoIOM2016.pdf
Dateigröße: 216 KB

Melano ist immer eine Reise wert, um diese Jahreszeit meist schönes Wetter und die Gastfreundschaft unsere Tessiner Freunde jedesmal ein Highlight.

A-Class IRSA - von : convex

Mo, 2016-09-05 18:14
Allegra Navigaturs

Die A- Class ist "Klasse"


Eine herrliche Yacht, lebendig wie eine MM / RG 65 oder IOM!
Bilder von meinem 1. Test während der RC-Sailing / MYCS Regatta Woche 2016 in der Lenzerheide.






Ein Handy Video von GER 61 G. Schmitt.

Bin sicher dass wir 2017 mehr von diesen Booten an Regatten sehen werden

Wegerecht - von : Panda

Mo, 2016-08-22 14:33
Hallo zusammen

Frage: Wer hat Wegrecht !

Situation: Boot 1 fährt vor der Boje durch, kehrt innerhalb des 4 Längenkreises um,
1ne Halse, 1ne Wende und fährt auf Backbord-Bug zurück zur Boje, als Boot 2 Wegrecht verlangt.

einfach, oder doch nicht???

Gruss Günther

Bedenklich - von : flor

Sa, 2016-08-20 18:57
Hallo Alle

Frage mich was hier geschieht.
Leser gibt es viele, ist ja schön, nur berichten diese Leser nicht über Ihre Projekte die sie im Bau haben, schade.

Ich frage mich ernsthaft, ob diese Seite noch aktiv betrieben werden sollte, mann, da sind vielleicht max. 5-höchstens 7 die etwas beitragen, leider wenig.

Wenn wir diese aufrecht erhalten möchten muss ein jeder was dazu beitragen, konstruktive Kritik eingeschlossen.

Wenn ich bedenke, dass mich per SMS mal jemand als A..................genannt hat und ich das ......, genauere Details nur auf Anfrage!!!...............,
ist eigentlich abgehakt und doch bedenklich und bei mir immer noch präsent.

Also, berichtet weiter und auch ich und andere bekommen was zum lesen und können Erfahrungen sammeln.
Ich gebe nicht auf, solange ich einen Hobbyraum und I-Net Verbindung finanzieren kann.

Oldtimer restaurieren - von : flor

Do, 2016-07-07 14:58
Hallo

Habe da eine nicht alltägliche Aufgabe in Arbeit.



Der Auftrag ist:
Luken anzufertigen und Ständer und die Lackierung.

Laut Info soll diese Form im Jahre 1907 gebaut worden sein, kann mir fast nicht vorstellen, dass es nun bei mir gelandet ist.



Deck hat mal Farbe bekommen.


Die Luken sind auch fast fertig.

Mein Ziel ist, den Oldi-Look möglichst beizuhalten obwohl bei meiner Bauweise dies nicht ganz einfach ist.
Werde wohl vermehrt mit Pinsel die Farbe auftragen, dies ist beim Deck und der Luken bereits geschehen.
Die Schale samt Kiel werde ich spritzen ohne Grundierung aufzutragen und nur die gröbsten Dellen aus spachteln.

Gruss flor